mySchul-Web Blog

24. Februar 2011

Gläserner Bürger 2.0

Filed under: Der gläserne Bürger 2.0 - Facebook et al. — admin @ 18:58

Blog zum Thema. These in nuce: In der Volkszählung 1987 wurden dem Staat Daten verweigert, derer er dringend bedurft hätte. Heute werden Privatunternehmen (Facebook, Amazon & Co.) Daten zur Verfügung gestellt, mit denen verglichen die Diskussion von 1987 eine Petitesse ist. Facebook-User durchleuchten sich selbst in aller Öffentlichkeit, der Zusammenhang von Privatsphäre und Demokratie gerät zusehends in Vergessenheit, Informationelle Selbstbestimmung ist ein Fremdwort, dazu kommen weithin unbekannte, aber mächtige Auswertungsmethoden wie Data Mining, die mich selbst bei konservativsten Profileinstellungen dem Anbieter gegenüber völlig entblößen, kurz und schlecht: die Big Brothers des 21. Jahrhunderts sind Google, Facebook und Amazon, der Staat muss den Bürger vor sich selbst schützen, Aufklärung tut Not.

Frage an alle: Kann ich heute noch Facebook nutzen, ohne meine Privatsphäre komplett aufzugeben? Kann ich mein Smartphone jetzt endlich wegschmeißen? (Nichts würde mir eine größere Genugtuung bereiten ;-)

Viel Spaß beim Diskutieren

Powered by WordPress